Ein Augenblick der Ewig bleibt...

  • Hallo GTAlife Community,


    Ich denke, es ist allerhöchste Zeit, dass wir reden müssen. Lange Zeit haben wir uns vor diesem Gespräch gefürchtet, obwohl wir wissen, dass wir alle schon seit längerem über das Thema nachdenken. Es wird Zeit, also bitte setz dich.


    Wir haben heute viel intern, über dich und die aktuelle Lage auf dem Server, in der Projektleitung beredet und sind alle sehr unzufrieden, wie es in den letzten Wochen und Monaten lief. Aufgrund dieser Tatsache und den jüngsten Ereignissen, haben wir uns dazu entschieden, dass es Zeit wird, das wir den Spielbetrieb des GT-MP Servers "GTA:V Hardcore Roleplay" zum 01. Juni 2019 einstellen werden. Wir als Projektleitung sind uns darüber einig und klar, dass ein Update auf die Beta-Version von GT-MP keine Besserung der Situation für uns, wie auch für euch darstellen wird. Der Spielbetrieb auf dem GT-MP Server, wird mit einer in der Szene bekannten und beliebten PURGE-Night am 31. Mai 2019 sein Ende finden.


    Es wird Zeit danke zu sagen. Danke an alle, die in den letzten zwei Jahren fast tagtäglich dem Server und den Mitspielern, mit Ihrem Roleplay schöne und erinnerungswürdige Stunden verschafft haben. Danke an alle Team-Mitglieder, den aktiven sowie den ehemaligen, die in vielen, unzähligen Stunden in Ihrer Freizeit, zu jeder Uhrzeit, anderen Leuten geholfen haben, bei technischen sowie spiel-internen Problemen und schnellstmöglich Lösungen für diese geschaffen haben. Jeder einzelne von euch, ob Spieler oder Teammitglied, hat GTAlife zu dem Projekt gemacht, welches wir so sehr in unser Herz geschlossen haben. Danke für eure Unterstützung, eure Zeit, euer Herzblut und eure Mühe, die dies zu eurem persönlichen und individuellen GTAlife gemacht haben.


    “Don't resent me

    And when you're feeling empty

    Keep me in your memory

    Leave out all the rest…”


    Über die Zukunft möchte ich an dieser Stelle nicht allzu viele Worte verlieren, dafür folgt in den nächsten Tage ein gesonderter Beitrag.


    GTAlife, es wird Zeit Abschied zu nehmen von deiner aktuellen Form und es wird Zeit diesen Augenblick, für die Ewigkeit, in Erinnerung zu behalten.


    Hochachtungsvoll

    Projektleitung GTAlife.net

  • Revyn112

    Hat das Thema freigeschaltet
  • Ich bin außerordentlich dankbar für den guten Support und die wunderbaren, lieben Leute, die ich auf diesem Server kennenlernen durfte. Für die Geschichten, die ich miterleben durfte. Klar, im Vergleich zu manch anderem habe ich mit meinen jungen, noch nicht mal drei Monaten wohl kaum die ganzen Höhen und Tiefen erfahren dürfen, die ihr hier erlebt habt. Aber ich habe hier einen Ort gefunden, an dem ich mich wohl- und zugehörig gefühlt habe und der mir sehr sehr gut getan hat.

    Ich werde diese letzten Tage geniessen, so gut ich kann und ich werde mich bereits auf den Neuanfang freuen, auf die bekannt unbekannten Gesichter. Liebste Gedanken denen, die uns verlassen haben und die allerliebsten jenen, die bleiben werden und dabei sind, wenn wir etwas großartiges aufbauen.

    Viel viel Liebe dem Staff, dass ihr nicht die Flinte ins Korn werft, sondern uns einladet, Teil von etwas Neuem zu sein.


    Anna Denkt.

  • Tja was soll man dazu sagen... war ja leider abzusehen.


    Trotzdem wird dieses Projekt in dieser Art wohl vielen RP Spielern auf ewig in Erinnerung bleiben, schließlich kann niemand GTALife nehmen dass hier alles angefangen hat.


    Die Geschichten die hier erzählt wurden waren zum Teil einfach nur großartig. Sei es die erste Generation von Spielern mit Gruppen wie Schwarzwasser, die Grove Street oder die Ballas die damals alle die Stadt terrorisiert haben oder auch andere wie der Blue Tang Clan, die Bruderschaft, das Kartell, die Baronschaft, die La Cosa Nostra oder die Camorra, die allesamt ihre Kämpfe ausgefochten haben. Die so außergewöhnliche Charaktere hervorgebracht haben wie Grandpa Teethless, Kurtis Kush und andere die heute noch woanders kopiert werden. Oder auch die zweite Generation an Spielern mit den legendären Schlachten zwischen Vagos und Bloods sowie die im Untergrund Fäden spinnende 2. Version der Camorra, der Lost und den anderen Gruppen die in der Phase damals die Fahne hochhielten. Genauso aber auch die dritte und vierte Generation an Spielern wie die Brokers die bis zuletzt jetzt hier aktiv waren.


    Ich hatte viele schöne Stunden hier sowohl als Spieler, als auch fast ein halbes Jahr lang als Supporter und ich bedanke mich bei allen Spielern die jemals hier gespielt haben und dieses Projekt zu etwas besonderem gemacht haben. Ich spiele zwar seit einiger Zeit kein RP mehr aber ich bin gespannt auf das was ihr mit Alt:V jetzt veranstaltet. Vielleicht schau ich ja dann mal wieder im RP vorbei. Das Team hat gute Ansätze und ich hoffe ihr bleibt der Linie treu die man gefahren hat als ich das Team verlassen habe. Nur eine Bitte habe ich für die Zukunft: BITTE vermeidet in Zukunft das Wort "Soon". :D