Extrablatt, Neues in Los Santos

  • Liebe gtalife.net Gemeinde,


    hiermit möchten wir eine Aufklärungsarbeit leisten die getan werden muss. Wie ihr sicher mitbekommen habt, gab es gestern eine Umstrukturierung Team intern.


    Hanashi / Peter wird in der nächsten Zeit sich ein wenig aus der öffentlichen Arbeit zurück ziehen. Daher wurde ein neuer Projektleiter ernannt. gerritkillerine .

    Peter wird weiterhin und sich noch mehr um die Programierung des Server´s kümmern. Er hat zurzeit viel um die Ohren und möchte die Zeit die er hat ,effizienter in die Programmierung einsetzen.

    Desweiteren wurde Gamble als Berater der Projektleitung eingestellt und unterstützt diese nun auch.


    Zu unser aller bedauern sind aber auch Teamkollegen aus dem Dienst getreten die schon lange dabei waren. Dieses geschah aus freien Stücken. Wir möchten uns, für ihre Dienste und Tätigkeiten hier nochmals ausdrücklich bedanken, die sie für das Projekt erbracht haben. Jedes Teammitglied arbeitet in seiner Freizeit an dieser Insel, um euch allen dieses wunderbare Erlebnis zu erhalten und auch weiterhin zu verbessern. Wir möchten Danke sagen an alle die in dieses Projekt soviel Herzblut reinstecken. Danke an jeden Einzelnen der Täglich diesen Server mit Leben erfüllt.


    Ein kleiner Ausblick auf die Zukunft, in sehr naher Zeit wird die komplette Marktwirtschaft umstrukturiert und mit neuen Preisen versehen. Händler werden umgesetzt, um manche Gebiete zu entzerren und andere mit neuen Leben zu erfüllen.


    Ein komplett neues Gesetz Buch wird gerade von einer Arbeitsgruppe aus Spielern geschrieben und verfeinert. Ein neuer Bußgeldkatalog ist schon in der Presse und wird auch in naher Zukunft ausgeliefert werden.


    Die Anmeldung zur Whitelist wurde gestern für ca. 2 Stunden geöffnet und sage und schreibe 230 !!! BEWERBUNGEN sind eingegangen. Dieses wurde nicht angekündigt und passierte komplett zufällig. Also am besten haltet ihr die Augen offen? Durch diesen Ansturm sehen wir uns auch bestätigt dass, das Team die richtigen Endscheidungen trifft. Nicht alles kann immer sofort Rund laufen und manches hat auch ein weniger länger kleinere Macken. Aber nach ca. 6 Wochen, die nun vergangen sind seit der Closed Beta, erreichen wir heute schon, 13.318 registriere User im Forum. Ich glaube niemand hätte damals davon ausgehen können das es so ausarten wird. Auch hier müssen wir danke sagen als Team für euer Vertrauen und das entgegengebrachte Interesse.


    Mit freundlichen Grüßen

    Euer Team





  • Muss Herr Gamble also absofort auch seinen Namen Klatschen und Tanzen als Berater? :D :D :D


    Da bin ich einmal sehr Gespannt und Neugierig auf die Erneuerungen und was ihr euch da so einfallen lässt :)


    Super das ihr auch mal die Bewerbungen wieder offen hattet, sind jetzt doch an Spielerzahlen Stark zurück gegangen. An einem Samstag Abend nur 49 Spieler online, fande ich schon heftig. Man hat zwar dann weniger Kopfschmerzen aber auch weniger Rösti Pommes. Das innerhalb kürzester Zeit gleich so viele Bewerbungen kommen und das obwohl es Unangekündigt war, zeigt einfach das ihr es richtig macht und mit Gerrit und Gamble am Start, wird es bestimmt auch Super und der arme Peter darf ein bisschen mal wieder durch Atmen :)

  • Muss Herr Gamble also absofort auch seinen Namen Klatschen und Tanzen als Berater? :D :D :D

    Ich denke die Kommunikation mittels singen und klatschen findet nur zwischen Hr. Gamble und Gerrit Smoker statt wenn sich beide im gleichen Streifenwagen befinden. :D


    Gut geschrieben und ich bin auf die Zukunft gespannt!!!


    Fritte8989 hats ganz passend ausgedrückt.


    WIR sind GTA LIFE!

  • Erstmal auch von mir vielen Dank für Alle die mitwirken und den Server zu dem machen was er ist. Leider musste ich auch mit Bedauern feststellen dass einige Menschen ihre Koffer packen und nicht mehr die Ämter begleiten die sie vorher inne hatten. Aber auch an euch vielen Dank für das schon Geleistete. :)


    Nun komme ich aber zu einer Frage, welche mich beschäftigt:


    Zitat

    Ein komplett neues Gesetz Buch wird gerade von einer Arbeitsgruppe aus Spielern geschrieben und verfeinert. Ein neuer Bußgeldkatalog ist schon in der Presse und wird auch in naher Zukunft ausgeliefert werden.

    Wie passt das denn zusammen? Sollte ein Bußgeldkatalog nicht erst entstehen nachdem das Gesetz ausgearbeitet wurde? Oder wird das Gesetz an Hand des Bußgeldkatalogs erstellt? Ich denke jeder der schon mit den Bußgeldkatalogen oder den Gesetzen konfrontiert wurde kennt um das aktuelle Problem. Deswegen auch hier die Nachfrage. Es macht einfach keinen Sinn wenn ein Bußgeldkatalog schon "in der Presse" ist, wenn nicht mal das neue Gesetzesbuch fertig entwickelt wurde. Der Bußgeldkatalog sollte sich ja nach den Gesetzen richten...

    Und zum Schluss nochmals vielen Dank für die gute Arbeit, die ganzen netten Leute die man hier trifft und mit den man so unglaublich viel Spaß haben kann mit besten Rösti-Pommes, den Menschen die im Hintergrund die Strippen ziehen und ermöglichen dass dieses Projekt lebt und am Leben erhalten bleibt.

  • "Berater der Projektleitung"...^^ Sorry und nicht böse gemeint aber das hört sich a) nach "wir pachten uns mal was Externes dazu" bzw. b) nach "man wir müssen unbedingt einen eigenen Titel dafür kreieren" an. Berater der Projektleitung sind mehr oder weniger Alle mit, die das Forum Ticketsystem aktiv nutzen. Wie bei Euch intern die Hierarchie aussieht ist eine Sache aber nach außen verwirren zig Titel / Ränge nur unnötig...


    Ein paar mehr Details zu den Abgängen wären auch gut, ansonsten machen sich wieder zig Leute einen Kopf und es kursieren (halb wahre) Gerüchte.

    Warum sind Leute wie Kalle Klaemmerle und Udo Schlaeger, die von Anfang an irgendeine Rolle im Projekt eingenommen hatten, nicht mehr dabei?!


    Zum Thema Gesetzbuch. Das hatte ich im TS auch schon mal angesprochen: Warum lebt Ihr nicht aktiv die Demokratie und lasst das Volk (in diesem Fall die Community) mitbestimmen / mitgestalten? Es kommen mehr Ideen rein, mehr Vorschläge (wo man selber vielleicht im ersten Moment nicht dran gedacht hat) usw., das hätte die eine oder andere (heftige) Diskussion und Kündigung vermieden - aber wenn es jetzt praktisch nur noch veröffentlicht werden muss, passt es ja.


    Viel Erfolg und Spaß weiterhin am Projekt, ich werde ihn auf der Insel dank Eurer Arbeit bestimmt haben!:thumbup:;)

  • ....


    Zum Thema Gesetzbuch. Das hatte ich im TS auch schon mal angesprochen: Warum lebt Ihr nicht aktiv die Demokratie und lasst das Volk (in diesem Fall die Community) mitbestimmen / mitgestalten? Es kommen mehr Ideen rein, mehr Vorschläge (wo man selber vielleicht im ersten Moment nicht dran gedacht hat) usw., das hätte die eine oder andere (heftige) Diskussion und Kündigung vermieden - aber wenn es jetzt praktisch nur noch veröffentlicht werden muss, passt es ja.


    Viel Erfolg und Spaß weiterhin am Projekt, ich werde ihn auf der Insel dank Eurer Arbeit bestimmt haben!:thumbup:;)

    Dem kann ich nur Zustimmen mit einem kleinen "ABER" ... ich denke ein grundelegendes Gesetzbuch sollte schon gestellt werden und anschließend kann man mit Hilfe der Einwohner und mittels Bürgerentscheids kleine Änderungen an den Gesetzen vornehmen lassen. Wenn man allen Einwohnern freie Wahl zu Gesetzen und ähnlichem bietet glaube ich endet das im Chaos und ist nicht zielführend. Da klingt es für mich sinnvoller nach veröffentlichung des Gesetzbuches einzelne Gesetze zur Disposition zu stellen und dann mittels verschiedener Wahlmöglichkeiten in einer Umfrage entsprechende Änderungen durch die Bevölkerung zu erfragen.

  • Liebe Büger,


    es wird aktuell eine neues Gesetz geschrieben, welches einige "amerikanische Aspekte" mehr enthält.


    Des Weiteren wird parallel dazu ein neuer Bußgeldkatalog verfasst, welcher sich an den neuen Gesetzen orientiert und deutlich optimierter ist.


    Unser Projekt hat sich leider durch die Unstrukturierung im Team verlangsamt, seid gestern sind wir aber wieder dabei. Ich weiß nicht, bis wann wir das Ganze final fertigstellen können, aber wir versuchen unser Bestes. ;)


    Wooley73 :

    In der Zukunft werden die Gesetze Ingame verabschiedet. Das Grundgerüst muss dafür allerdings vorab stehen!


    Mit freundlichen Grüßen,

    Dr. Lennart Krüger

    Pressesprecher Los Santos Sheriff Department

  • Genau das spiegelt meine Aussage wieder :) Vielen Dank das sich die Projektleitung so viel Mühe gibt uns ein so tolles Erlebnis zu schaffen.


    Grüße


  • Hallo lieber Lennart,


    es klingt vielleicht wie meckern, soll aber konstruktive Kritik darstellen. Es ist schön und gut dass es "scheinbar" eine Gruppe gibt welche sich nun intensiv um das Thema kümmert - aber um mehr Transparenz walten zu lassen, sollten vielleicht solche Informationen offiziell gestreut werden. Auch sollte genannt werden wer hier alles zusammensitzt. Denn folgende Fragen haben sich bei mir ergeben:
    - Wer sitzt dort alles zusammen und arbeitet daran?
    - Ist die Judikative und Exekutive an einer gemeinsamen Ausarbeitung dran?

    - Wenn ja, wer sind die Ansprechpartner wenn man Anregungen hat?
    - Kann man aktuelle Zwischenstände einsehen und/oder eine Info bekommen wie lang es in etwa noch dauert?

    Dies wären, so glaube ich, alles Infos, welche dazu beitragen würden, dass sich niemand ausgeschlossen fühlt oder fühlen muss, und um ggf. auch Anregungen oder Verbesserungen mit einfließen zu lassen.

    Ich bitte hiermit nochmals inständig, dies als konstruktive Kritik anzusehen und nicht als ein Fingerpointing.

  • ...

    - Wer sitzt dort alles zusammen und arbeitet daran? >> Gute und berechtigte Frage
    - Ist die Judikative und Exekutive an einer gemeinsamen Ausarbeitung dran? >> Gute und berechtigte Frage

    - Wenn ja, wer sind die Ansprechpartner wenn man Anregungen hat? >> Erst soll ein Grundgerüst stehen und DANN kann man Anregungen dazu einreichen...meiner Meinung nach der richtige Weg.
    - Kann man aktuelle Zwischenstände einsehen und/oder eine Info bekommen wie lang es in etwa noch dauert? >> Das übliche :D Geduld ist das halbe Leben und wenn man das so sieht geht es da ja nun direkt schneller voran ;)
    ...