Changelog vom 15.08.2017 - 18:00 Uhr

  • Ich finde die Möglichkeit Autos zu klauen und über den Kaufvertrag zu "verschieben" echt gut, es gibt allerdings mehr Nach- als Vorteile für eine Person deren Fahrzeug entwendet wird. Anbei bitte noch darüber nachdenken dass nicht jeder jeden Changelog liest und viele zuvor in unendlichen Situationen ihre Schlüssel mit dem Hintergrundwissen, dass das Auto nach der Sonnenwende dann eh wieder in der Garage steht, jemandem zu Verfügung gestellt haben. Egal ob dies in einer wohlwollenden oder kriminellen Situation geschehen ist.


    Wie läuft es derzeit ab?


    Person A leiht Person B den Schlüssel für ein Fahrzeug oder Person A wird von Person B+ ausgeraubt und der Schlüssel wird entwendet.


    Person B kann das Fahrzeug nun per Kaufvertrag an Person C verkaufen. Falls gewünscht verkauft Person C das Fahrzeug danach wieder an Person B.


    Person B/C können sich nach diesem Vorgang dazu entscheiden dass Auto einfach in einer Werkstatt ohne RP zu verkaufen.


    Frage: Welcher Händler würde ohne Papiere ein geklautes Auto ankaufen?


    Lösungsvorschlag: Sobald ein Auto an eine andere Person verkauft wurde die Abwrackprämie sofort auf 1000$ hinuntersetzen oder den Verkauf von Autos in einer Werkstatt komplett entfernen. Somit wird deutlich mehr RP gefördert weil man ein Auto an andere Personen verkaufen MUSS wenn man es loswerden möchte. Wir sind hier doch auf einem Hardcore-RP Server, oder nicht?


    Person A wird immer im Nachteil sein weil es zudem auch keine Sicherheit für Autos gibt. Weder Alarm noch GPS-Tracker oder ähnliches. Die einzige Option ist die Polizei einzuschalten oder Leute zu fragen ihre Augen aufzuhalten. Bringt aber auch nichts wenn das Fahrzeug direkt aus dem Spiel entfernt wird oder für immer in einer Garage schimmelt. Wenn man ein Auto klaut und dieses anschließend auf sich zulässt sollte man immer eine gewisse Angst haben irgendwann erwischt zu werden.


    Die Situation kann man gerad ganz gut mit diversen Überfällen vergleichen wo Leute andere Personen durch Rechnung stellen überfallen haben.


    Um den Verkauf von Autos zu fördern habe ich auch schon einen Vorschlag im Mantis erstellt und um eine "Kleinanzeigen" Rubrik im Bereich Werbung oder Schwarzes Brett gebeten.

  • +1


    Das meinte ich ja mit Autofarming. Das hat nix damit zu tun, das ich zu blöd bin mein Eigentum zu schützen, denn wenn die das am Tag 10 Mal machen mit super RP... was soll ich da im Support? Der macht dann doch auch nichts, weil es korrekt gemacht wurde. Aber es ist nicht korrekt auf einfache Weise gestohlene Fahrzeuge loswerden zu können.

    RL werden auch Fahrzeuge gestohlen ja, aber das kann nicht einfach jeder mit ner Knarre machen und wenn doch, dann brauch er Kontakte, meistens geht das dann ins Ausland, manchmal werden die sogar wieder gefunden.

    Ist doch logisch das nun einige Anfangen das zu ihrem Vorteil zu nutzen. Ist wie bei Altis Life. Gutes RP machen damit man sicher ist, alles aber darauf hinauslaufen das man das Fahrzeug bekommt, in dem Fall hier jetzt für nen Kleinstbetrag an einen aus der Gruppierung verkaufen oder selber den Verkauf vom Opfer erzwingen und dann weg mit dem Ding. Autofarmsimulator.

    Ich hab per se nichts dagegen, das Autos gestohlen werden können, das hatte mich sowieso gewundert als ich hierher kam, aber man muss doch irgendwelche Vorkehrungen treffen, damit das nicht zum Sport/Hobby wird.


    Ich fordere hier ja nichts ich bringe nur meine Gedanken vor.

    Wenn ich irgendwo falsch liege, werde ich auch gerne berichtigt.

  • Die Polizeikontrolle auf Antrag vllt ja Einblick erhalten in die Zulassungsdatenbank und darüber herausfinden, wann das Amt welches Fahrzeug gesehen und zugelassen hat. Das wäre eine Option der Ermittlung.

  • +1


    Das meinte ich ja mit Autofarming. Das hat nix damit zu tun, das ich zu blöd bin mein Eigentum zu schützen, denn wenn die das am Tag 10 Mal machen mit super RP... was soll ich da im Support? Der macht dann doch auch nichts, weil es korrekt gemacht wurde. Aber es ist nicht korrekt auf einfache Weise gestohlene Fahrzeuge loswerden zu können.

    RL werden auch Fahrzeuge gestohlen ja, aber das kann nicht einfach jeder mit ner Knarre machen und wenn doch, dann brauch er Kontakte, meistens geht das dann ins Ausland, manchmal werden die sogar wieder gefunden.


    Jap bin ich ganz eurer Meinung.

    Genau das meine ich. Da muss ein anderes System her was VIEL mehr RP fordert. Es kann einfach nicht sein das ein geklautes Auto innerhalb von

    4-5 Minuten nach dem Klau nie wieder auffindbar ist, nach dem verkauf in einer Öffentlichen Tuningwerkstatt.

    Die Autos sind dann einfach raus aus dem Spiel und die Polizei wird sie nie finden oder die Diebe...

    Aber wie auch da es ja auch keine Beweise mehr gibt.

  • Bis dahin ist das Auto schon ohne RP in einer öffentlichen Tuningwerkstatt verkauft.

    Mit RP und Polizei Ermittlung wäre es eine super Ausgangsposition, doch solange es die non - rp Variante gibt ist es unschön gelöst.


    Vorschlag der Änderung steht ja schon dabei, die non - rp Variante abschaffen wäre meines Erachtens nach ausreichend.

  • Lasst sie halt nur bei den Mangolds oder ACLS verkaufen... die sollen dann die Autos ein paar Stunden stehen lassen und wenn sie als gestohlen gemeldet werden kann ja der Cop dorthin fahren und alles klären...


    Wobei ich auch sehe das Autos in Zukunft wirklich Verkauft werden und dann wenn man das Geld hat meldet man es als gestohlen...


    ist also egal wie man es dreht eine verzwickte Sache... Einfach Autos knacken können und die dann bei Mangolds oder ACLS verkaufen. Wenn es dann keinen Kaufvertrag gibt wurde es gestohlen ansonsten war alles legal. (Man könnte auch die Verkaufserpressung in den Serverregeln verbieten)

  • Bis dahin ist das Auto schon ohne RP in einer öffentlichen Tuningwerkstatt verkauft.

    Mit RP und Polizei Ermittlung wäre es eine super Ausgangsposition, doch solange es die non - rp Variante gibt ist es unschön gelöst.


    Vorschlag der Änderung steht ja schon dabei, die non - rp Variante abschaffen wäre meines Erachtens nach ausreichend.

    Stimme da zu. Es sollte einfach wie schon gesagt, nach dem einmaligen Verkauf und damit Besitzwechsel nicht mehr möglich sein dieses Auto in einer Tuningwerkstatt zu verkaufen, bzw nur noch zB 1 Dollar bringen.

    Das komplette abschaffen der Funktion wäre noch deutlich besser, da das auch wieder RP-Möglichkeiten für Autoschieberringe eröffnen würde, oder vielleicht der ein oder andere fragwürdige Autohändler trotzdem diese offensichtlich gestohlenen Autos ankauft und weiter verkauft. Bzw sowas wie ein Gebrauchtwagenhandel stattfinden könnte.

    :)

  • Richtig dämliches Update mit den Fahrzeugen! ;)

    Auto wurde schon geklaut weil man gutgläubig ist und Leuten den Schlüssel für eine sogenannte Probefahrt von seinem tollen Wagen vergibt und schon hat man die Quittung dafür. Das Update sorgt nur dafür, dass noch mehr Misstrauen zwischen den Usern herrscht und man auch noch für auf sein "gutes Herz" verzichten kann. Salopp gesagt: dank dem Update gibt es nun noch mehr Arschl***** auf der Insel.



    Grüße

    • CHANGE: Die Preise in den normalen Tuning-Werkstätten wurden sehr stark angehoben. Die Werkstätten der "Mangoldts" und "WalkerCustoms" sind davon ausgeschlossen.

    An sich tolles Update. Auch unterstütze ich die Preiserhöhung, um die Leute mehr zu den Mangoldts und WalkerCustoms zu zwingen. Nur leider trifft diese mich jetzt aich als Kunde dieser, da diese jetzt auch die Preise erhöht haben, um sich wieder etwas anzupassen. Sie sind zwar noch günstiger als die Tuningwerkstätten, finde ich trotzdem etwas schade. Ansonsten klasse Arbeit und mach weiter so.

  • Richtig dämliches Update mit den Fahrzeugen! ;)

    Auto wurde schon geklaut weil man gutgläubig ist und Leuten den Schlüssel für eine sogenannte Probefahrt von seinem tollen Wagen vergibt und schon hat man die Quittung dafür. Das Update sorgt nur dafür, dass noch mehr Misstrauen zwischen den Usern herrscht und man auch noch für auf sein "gutes Herz" verzichten kann. Salopp gesagt: dank dem Update gibt es nun noch mehr Arschl***** auf der Insel.



    Grüße

    Es gibt für alles das erste mal und beim zweiten ist man schlauer.


    Galopp gesagt:


    Man vergibt ja nicht jeden x beliebigen Bürger sein Auto für eine Probefahrt.

    Das habe ich vor und werde ich auch nach diesem Update weiter durchziehen.

  • Man sollte, wie die vorredner schon sagten, auf jedenfall die Möglichkeit des Verkaufs in Tuningwerkstätten entfernen oder nur noch in den zwei genannten Werkstätten über RP möglich machen.

    Ausserdem wäre es gut, wenn auch die kleineren LKWs nicht an dritte weitergegeben könnten. Denn aktuell gibt es einige Firmen oder welche die sich Gründen, die Neulingen LKWs verleihen. Doch diese Hilfe wird so blockiert, da man angst haben muss, dass diese Neulinge durch einen Überfall aich das Fahrzeug verlieren. Ich hoffe man versteht was ich damit sagen möchte. Zum Beispiel kann man ja bei den Mangolds einen kleinen LKW für 40'000$ mieten, doch so wie es aktuell ist, bestehtda natürlich ein hohes Risiko.

    Die Funktion an sich ist eine gute Idee, doch die Fahrzeuge dürfen nicht ohne weiteres aus dem Spiel verschwinden. Aber ich bin zuversichtlich, dass ihr da eine angemessene Lösung findet. :)

    Wachilles

    Es gibt viele Menschen, die eine tiefe Begegnung mit anderen Menschen suchen, aber an ihrer eigenen Oberflächlichkeit dann scheitern.

  • Auch unterstütze ich die Preiserhöhung, um die Leute mehr zu den Mangoldts und WalkerCustoms zu zwingen. Nur leider trifft diese mich jetzt aich als Kunde dieser, da diese jetzt auch die Preise erhöht haben, um sich wieder etwas anzupassen. Sie sind zwar noch günstiger als die Tuningwerkstätten, finde ich trotzdem etwas schade.

    Die Preise wurden sicher nicht ohne Grund geändert, da sie in gar keiner Relation mit dem Wirtschaftsmarkt standen.

    Es ist selbstverständlich das wir unsere Preise jetzt angehoben haben, aber wenn man unsere nun veröffentlichte Preisliste mal genauer anschaut sieht man auch das wir "deutlich" unter dem liegen was man in einer Öffentlichen Werkstatt bezahlt und mit dem Unterschied das man bei uns auch noch eine Unterhalten mit im Preis inbegriffen bekommt.



    Top Arbeit Izmir