Beiträge von Hanashi

    Ihr solltet alle nicht vergessen das es ein HOBBY Projekt ist UND das bereits einer das ganze Hin geschmissen hat genau aus dem Punkt weil Hobby und Freizeit zur arbeit wurde, und alle permanent nur am Weinen waren. Lasst uns Geduld haben und wenn ihr diese nicht aufbringen könnt dann wechselt das Projekt.

    Danke! Außerdem steht es jedem frei ein eigenes Projekt zu machen um mal zu sehen was so etwas bedeutet. Das Programmieren an sich wäre gar nicht das große Problem wenn nicht aller 5 Minuten jemand angerannt kommt und irgendwas von einem will.

    Gegen 18 Uhr kommt ein kleines Update:

    • Lip Sync (Mund des Charakters bewegt sich beim Reden)

    Achtung: Dies ist testweise und wir wissen, dass es in Verbindung mit anderen Animationen (Oberkörperanimationen) zu Problemen (z.B.: Zuckungen) kommen kann. Es wird vor allem getestet ob durch das Lip Sync vermehrt Client Crashes auftreten.

    Ja samstag oh samstags nichts dann mittwoch oh Mittwoch auch nichts ... stimmt das jahr wurde nicht dazu erwähnt.

    Ganz ehrlich: manchmal Zweifel ich an der Intelligenz mancher hier im Forum wenn ich sowas lese. Aktuell arbeitet Izmir alleine am Server, weil ich nicht mehr an diesem Projekt entwickle (übrigens wegen solchen sinnlosen Aussagen). Er muss aktuell erstmal in meinen Source Code reinkommen und macht natürlich nicht alles auf einmal. Ist es nicht heute gekommen, kommt es eben an einem anderen Tag, aber sich mal paar Wochen zu Gedulden scheint wohl keine Stärke von manchen hier zu sein. Ich möchte mal sehen wie ihr so ein Projekt macht.

    Hallo liebe Community,


    es ist nun fast ein halbes Jahr her als ich angefangen habe an GTA Life zu entwickeln. Ich habe in dieser Zeit einiges gelernt. Es gab Höhen und Tiefen, gute und schlechte Zeiten. Das komplette Team, egal ob Ex-Teamler oder gegenwärtige Teamler, hat sehr viel Zeit und Energie in dieses Projekt gesteckt. Ich selbst hatte leider nur selten die Zeit dieses Projekt auch Ingame genießen zu können.

    In den letzten Wochen wurde meine Freizeit immer mehr zur Arbeit. Auf Arbeit gehen war für mich weniger Stress als meine Freizeit. Ich habe immer probiert RL höher zu priorisieren als GTA Life, was leider nicht immer funktioniert wenn jeder im Team die Handynummer hat. Immerhin sollte dieses Projekt nur ein Hobby sein und kein Vollzeitjob. Es hat auch nie jemand erwartet, dass wir mehr als 100 Spieler haben werden. Weder ich, noch jemand anderes aus dem Team war darauf vorbereitet. Wir wollten einfach nur unseren Spaß haben und ich wollte in meiner Freizeit mal wieder ein bisschen programmieren.

    Leider macht es mir in letzter Zeit nun wirklich gar keinen Spaß mehr. Es wird nur noch gegen das Team geschossen. Ich bekomme sogar Bedrohungen per E-Mail oder auf anderen Plattformen (entsprechende Anzeigen laufen bereits). Ich bin durch dieses Projekt komplett ausgebrannt und habe beschlossen, dass ich definitiv nicht weiter an diesem Projekt entwickeln werde.

    GTA Life wird an Izmir Egal und Moritz_Fly übergeben. Ich werde meinen Posten als Projektleiter komplett abgeben. Izmir Egal wurde bereits in den Source Code eingearbeitet und konnte auch schon einiges ändern. Ich lasse die beiden aber nicht komplett alleine. Ich werde mich weiterhin um die Wartung der Server kümmern und stehe ihnen für Fragen zur Verfügung.

    Ich danke euch allen, dass ihr bei GTA Life seid und hoffe, dass die beiden bessere Entscheidungen als ich treffen werden und das Projekt am Leben halten werden. Ich schließe allerdings nicht aus, dass ich irgendwann zurückkomme und wieder mit dabei bin. Außerdem werde ich weiterhin beratend zur Verfügung stehen.


    Mit freundlichen Grüßen

    Hanashi // Peter

    gerritkillerine ist aus persönlichen/privaten Gründen freiwillig aus der Projektleitung zurückgetreten. Wir werden weiterhin mit ihm in Kontakt stehen und bedanken uns für seine Arbeit und Bereicherung im Team.

    Wir wünschen ihm viel Erfolg in der Zukunft.

    Hallo liebe Community,


    das Forum ist wieder online und die Zugriffszahlen haben sich wieder beruhigt. Da anscheinend durch verschiedene Streams Bereiche wie RP-News durch Gäste überlastet wurden, haben wir uns erstmal entschieden für Gäste nur noch die wichtigsten Bereiche einsehbar zu machen. Wir wollen damit niemanden aussperren oder bestrafen, aber wir müssen hier auch an unsere Technik denken und wollen diese nicht permanent auslasten. Die freigeschalteten Spieler können weiterhin auf alles zugreifen worauf sie vorher auch zugreifen konnten.


    VG

    Hanashi // Peter

    Hey ho. Momentan ein Update Stopp? Oder lag es am neuen Update von GTA und dem medialen Aufkommen?


    Keine Kritik, sondern reines Interesse. :)

    Hi,


    aktuell ist Sommer und zu schönes Wetter um am Server zu arbeiten ;)

    Izmir Egal hat allerdings einige Änderungen gemacht die ich nur noch testen muss. Da ich aber aufgrund des Wetters aktuell eher selten zu Hause bin, kann dies durchaus etwas länger dauern als normal.

    Dazu kommt noch was in den letzten 2 Wochen mit Take2 war. Da wollte ich erstmal abwarten was passiert bevor wir sinnlos Zeit investieren.

    Der Server braucht eine anständige Person aus dem Marketing und man könnte sich soviel ersparen.

    Jeder hat mit seinen Aussagen irgendwo Recht, meist werden alternative Fakten rausgeholt, aber am Ende drehen wir uns doch alle nur im Kreis.

    Was willst du denn mit Marketing? Wir wollen hier nichts vermarkten.

    Hallo Leute,


    ich habe das Thema leider vollkommen aus den Augen verloren. Ich habe mir fast alle Beiträge durchgelesen und ausgewertet. Unsere Community hat entschieden, dass kein 2. Hyve kommen wird. Wäre die Umfrage auch für Personen zugänglich die nicht Teil der Community sind, wäre die Umfrage sicherlich anders ausgegangen. Da diese Personen leider das RP und unsere Technik nicht einschätzen kann, hatten wir uns entschieden die Umfrage nur für Community-Member freizuschalten.

    Eure Meinungen dabei waren uns natürlich wichtig und wir haben entschieden, dass kein 2. Hyve kommen wird. Alleine schon für das RP-Splitting wäre das wirklich schlecht.

    Vielen Dank für das Feedback und ein Danke an alle Teilnehmer.


    VG Hanashi

    Hanashi, das ist mir alles sehr bewusst. Und mir ist auch klar, dass wir mit unserem Unternehmen schon einen guten Schritt weiter sind, als andere Unternehmen. Doch was mir in Los Santos per Telefon und in Gesprächen immer öfter zu hören kommt ist, dass Leute, die viel Energie und Engagement in derlei Dinge stecken, immer mehr den Spaß daran verlieren und kurz davor sind, das Ganze aufzugeben und sich vielleicht doch lieber den eine Gangsterkarriere einschlagen, da diese einfach umzusetzen ist. Ich persönlich betrachte das leider als sehr negative Entwicklung...


    Deswegen ist das bitte nicht als Vorwurf aufzufassen, sondern einfach als kleiner Hinweis, in welche Richtung sich alles entwickeln könnte. Was ich sehr bedauerlich fände...

    Wenn bei der Bearbeitung von Unternehmen/Gruppierungen Hilfe benötigt wird, stelle ich mir dafür auch sehr gern zur Verfügung.

    Wenn ich sowas lese habe ich auch immer weniger Lust etwas umzusetzen und meine Freizeit in dieses Projekt zu investieren...