Beiträge von Gamble

    ich darf Spoilern, Hauptsache ihr verpetzt mich nicht. Die Akte wird kurz danach kommen. Erst werden die Gesetze fertig gestellt danach die Akte. Es war einfach nur ein Geistes Blitz von mir sowas einzubauen und auch wie. Also nächste Woche gibt es die Gesetze danach wenn ihr es möchtet die Akte

    Ich darf verlauten lassen, lieber stehend sterben als kniend Leben. Ich bin hier niemandens Sklave und die Unterstellung werde ich an Smoker rauslassen.


    Ich bin der Typ der euch informiert, weil ich denke es kann sonst keiner schnell auf dem PC schreiben aus dem Team außer Peter.


    Und bevor was gedacht wird geht in Warteraum @ gerrit und wenn er zeit hat könnt ihr auch mit dem reden :)

    Externes Programm , was vllt. sogar mit Ingame Verknüpft werden kann , Jeder Polizist , Staatsanwalt / Richter hat Zugriff und kann Sachen reinschreiben wie auf die normale Fahndungsliste. Es wird halt für jede Person eine Akte geschrieben , wo Uhrzeit , datum , Ersteller etc. gleich eingetragen werden. Man kann gleich Staatsanwälte hinzufügen und die bekommen sofort Benachrichtigung wenn irgendwas dringendes ist.

    Liebe gtalife.net Community,


    wir bitten um eure Mithilfe. Ihr dürft jetzt darüber Abstimmen ob eine permanente Akte Ingame von jeden Spieler angelegt werden soll.


    Um was geht es :

    1. jede Straftat ( Kapital Verbrechen) wir für immer darein getragen, Tanken wird sicherlich verjähren
    2. Möglichkeit der Löschung der Straftaten ( Durch Verjährung und oder Bezahlung/Bestechung ? von einem Staatsanwalt / Richter / hochrangiger Beamter )
    3. Führungszeugnis wird für Anwalts Berufe und Polizei Berufe zwingend vorausgesetzt , wer keine Kacke baut und / oder sich nicht erwischen lässt fährt besser
    4. Möglichkeit der Bewährung mit Bewährungsauflagen da permanente Akte , immense Steigerung der Rösti Pommes der Justiz , Person x hat Bewährungsauflagen bekommen z.B. 10 Tage kein Führerschein und wird dennoch mit Auto angehalten 1 Blick in die Akte genügt und man sieht die Bewährungsauflagen
    5. Melde Pflicht ,Richter oder Staatsanwalt schreiben in die Akte den Haftbefehl und es weiß Jeder Cop,da alle auf die gleichen Akten Zugriff haben
    6. schnellere und effektivere zusammenarbeit zwischen Justiz und Polizei
    7. Strafen für Wiederholungstäter
    8. höhere Sicherheit gegenüber Korruption


    Ich hoffe ich konnte auch zur späten Stunde euch nahelegen was uns in den Sinn gekommen ist. Umsetzung ist nicht allzu schwierig und über den Inhalt kann man sich noch beratschlagen sollte es zu einer Endscheidung kommen. Da es ein großer Eingriff in die Welt ist , wollten wir euch Abstimmen lassen. Also nutzt jetzt die Chance und Stimmt für eure Insel ab.

    Mit freundlichen Grüßen

    Euer Team

    So hier kommt nun die Stellungnahme , leider ein weniger später da gerade viel zu tuen ist.


    Was ist denn jetzt die genaue Aufgabe des Beraters der Projektleitung?

    Inwiefern wird Herr Gamble dort einbezogen?


    Ich unterstütze die Projektleitung in allen dingen die anfallen. Desweiteren werde ich das Komplette Team unterstützen, wo immer Hilfe oder Rat gebraucht wird.

    Und mehr werde ich oder ein anderer zu diesem Thema nicht mehr Antworten.


    @s1mpel : Natürlich wird erst von der Arbeitsgruppe das Gesetz fertig geschrieben und anhand des Gesetztes wird der Bußgeldkatalog erstellt. Es ist ein Team aus der , Executive , Judikativen und auch von der Zivilbevölkerung . Wir beteiligen uns daran nicht. Wir warten ab auf das Grundgerüst. Wie einzelne Punkte dann aussehen kann man noch feinschleifen.


    @V3n0mTV : zu Hinrichtungen : Lassen sie sich überraschen. Der Normale Werdegang besteht weiterhin, bis irgendwann was neues da ist.

    Zu Hilfe zum Gesetz : Nein leider ist es nicht möglich die Arbeitsgruppe zu unterstützen.


    @Wooley73 : Du hast Recht, ich war was externes. Ich war nicht aus dem Team und wurde dorthin beordert. Das war Peter seine Endscheidung und diese ist undiskutabel. Warum manche Personen gegangen sind , könnt ihr sie selber fragen. Wir werden dazu keinerlei Statement verlauten lassen. Stimmt , ihr seid die Community aber 13000 Mitglieder über ein Grundgerüst abstimmen zu lassen wäre nicht effektiv.


    @Kalle Klaemmerle Du hattest gestern die Chance gehabt mit uns darüber zu reden , hast aber eine andere Wahl getroffen. Nun hier anzufangen ist ganz klar der Falsche Weg und wird nicht geduldet.


    @ew0lve Also du kennst die Aufgaben der Community Manger ? Denke ich nicht sonst würdest du nicht sowas schreiben. Das Forum ist eine Art mit der Community in Verbindung zu treten. Teamspeak , Twitter , Facebook , Konversationen im Forum . Ich denke ich habe noch Bereiche vergessen. Desweiteren machst du die Anzahl der Post gleichbedeutend mit der Führungsfähigkeit ????? Siehe Community Manager ..... Nur weil manche Personen nicht sehen was hinter den Kulissen passiert , heißt es nicht , dass dort nix passiert.

    Die ganzen fragen werden beantwortet sobald ich Zuhause bin da die Antworten natürlich auch im Team besprochen werden müssen. Und da ich gerade Asphalt einbaue es nicht der richtige Zeitpunkt wäre

    ich werde zu allen Punkten in ca. 6 Stunden was sagen. Gerade muss ich noch Brötchen verdienen. Es wird immer so laufen das der Staat den Rahmen vorgibt. Das grundgerüst, der Inhalt Wird von euch bestimmt



    PS: ich bin weiterhin als normaler streifencop für das sd tätig, nur inmoment gibt es viel wichtigeres

    Liebe gtalife.net Gemeinde,


    hiermit möchten wir eine Aufklärungsarbeit leisten die getan werden muss. Wie ihr sicher mitbekommen habt, gab es gestern eine Umstrukturierung Team intern.


    Hanashi / Peter wird in der nächsten Zeit sich ein wenig aus der öffentlichen Arbeit zurück ziehen. Daher wurde ein neuer Projektleiter ernannt. gerritkillerine .

    Peter wird weiterhin und sich noch mehr um die Programierung des Server´s kümmern. Er hat zurzeit viel um die Ohren und möchte die Zeit die er hat ,effizienter in die Programmierung einsetzen.

    Desweiteren wurde Gamble als Berater der Projektleitung eingestellt und unterstützt diese nun auch.


    Zu unser aller bedauern sind aber auch Teamkollegen aus dem Dienst getreten die schon lange dabei waren. Dieses geschah aus freien Stücken. Wir möchten uns, für ihre Dienste und Tätigkeiten hier nochmals ausdrücklich bedanken, die sie für das Projekt erbracht haben. Jedes Teammitglied arbeitet in seiner Freizeit an dieser Insel, um euch allen dieses wunderbare Erlebnis zu erhalten und auch weiterhin zu verbessern. Wir möchten Danke sagen an alle die in dieses Projekt soviel Herzblut reinstecken. Danke an jeden Einzelnen der Täglich diesen Server mit Leben erfüllt.


    Ein kleiner Ausblick auf die Zukunft, in sehr naher Zeit wird die komplette Marktwirtschaft umstrukturiert und mit neuen Preisen versehen. Händler werden umgesetzt, um manche Gebiete zu entzerren und andere mit neuen Leben zu erfüllen.


    Ein komplett neues Gesetz Buch wird gerade von einer Arbeitsgruppe aus Spielern geschrieben und verfeinert. Ein neuer Bußgeldkatalog ist schon in der Presse und wird auch in naher Zukunft ausgeliefert werden.


    Die Anmeldung zur Whitelist wurde gestern für ca. 2 Stunden geöffnet und sage und schreibe 230 !!! BEWERBUNGEN sind eingegangen. Dieses wurde nicht angekündigt und passierte komplett zufällig. Also am besten haltet ihr die Augen offen? Durch diesen Ansturm sehen wir uns auch bestätigt dass, das Team die richtigen Endscheidungen trifft. Nicht alles kann immer sofort Rund laufen und manches hat auch ein weniger länger kleinere Macken. Aber nach ca. 6 Wochen, die nun vergangen sind seit der Closed Beta, erreichen wir heute schon, 13.318 registriere User im Forum. Ich glaube niemand hätte damals davon ausgehen können das es so ausarten wird. Auch hier müssen wir danke sagen als Team für euer Vertrauen und das entgegengebrachte Interesse.


    Mit freundlichen Grüßen

    Euer Team