Beiträge von Lenox Lewis

    Genau die Formulierung, Aus der liest man was man lesen möchte. Anstatt einfach nur zu lesen was dort steht und mal darüber nachzudenken, ist anscheinend zu viel. Und außerdem gibt es diese Abstimmung nicht mehr. ist ja auch okay. Fakt ist halt das es den meisten hier doch nur um das Geld geht was gebunkert worden ist. Ist ja auch okay.


    Aber es dürfte auch kein Problem darstellen wieder von vorne anzufangen. Denn man hat ja die Chance wieder das gleiche zu erreichen, aber mit der Option neue Leute kennenzulernen. und die "röstie Pommes" zu fördern Dies allein war eigentlich nur der Zweck an allem. Ich bin fast 2 Monate im Staate. und habe nur 3,4 Mille auf dem Konto. Keinen großen Luxus in der Garage und nur eine Wohnung.

    Ja, die Formulierung ist das Problem.

    Es war nicht neutral formuliert, eine Antwort war mit einem Positiven Aspekt beschrieben. Und dies macht es zu einer Manipulierenden umfrage.


    Vielen Dank dass du die Umfrage geschlossen hast.

    Nun dann darf man im Forum nicht mehr diskutieren, denn jede Frage und Antwort dann manupilativ angesehen werden kann. Und das Ergebnis kann man ja sehen. nur wer wie abgestimmt hat nicht. Und es soll auch keinen druck auf die Projektleitung ausüben, da diese letz endlich doch das letzte Wort hat. Wer sich durch Antworten und Umfragen Manipulieren lässt, darf halt nicht im Forum diskutieren. Denn man sollte schon seine eigene Meinung haben und diese auch vertreten. Oder lässt du dich dadurch Manipulieren in deiner eigenen Meinung?

    Jeder Mensch lässt sich manipulieren.

    So zu tun als wäre man gegen jedwege Manipulation resistent ist lächerlich.


    Und wenn du meine Argumentation gelesen hättest, wäre dir aufgefallen, dass ich einen Unterschied zwischen direkter Meinungsbildung gemacht habe in der sich ein User bewusst die Kommentare durchliest. Und wenn ihm in einer umfrage Manipulative Sätze angeboten werden.

    Okay die Umfrage wird einfach gelöscht ohne das man sich noch dazu äußern kann. Aber das was ich sehen konnte, war halt das doch eher das Geld im Vordergrund steht, als das doch so hoch gelobte rösti. Man sollte auch hinter die Zeilen blicken und nicht nur das was man Lesen möchte ;-)

    Daher werde ich persönlich Meine Meinung bilden und davon ausgehen, das die doch so hoch gelobte rösti doch nicht so wichtig ist. Den leztendlich geht es doch nur um das Geld. Ich persönlich hätte null Probleme mit einem Whipe. Den es steht für mich wirklich das rösti im Vordergrund. nicht das Geld. Und das finde ich traurig. Aber nun gut. Es darf ja jeder seine Meinung kund tun. Und dies ist meine.


    LG Luke Suvage

    Es gibt auch welche wie mich, die dagegen gestimmt haben auf Grund der Formulierung.

    Umfragen werden im Allgemeinen gestartet um ein repräsentatives Meinungsbild einzuholen. Wer sich durch die Art der Formulierung beeinflussen lässt würde dies auch bei jeder anderen Umfrage durch Kommentare / andere Meinung tun lassen.

    Ja ist richtig, nur sollte die Umfrage eher aussehen.

    Wollt Ihr einen Whipe?

    Ja

    Nein

    Weiss Nicht


    Dies wäre neutral, alle anderen Umfragen die Manipulativ wirken sind meiner Auffassung nach zu unterbinden, da es ein falsches Bild darstellt.


    Und es macht eine Unterschied, sich bewusst Meinungen anderer durchzulesen oder diese schon in der umfrage serviert zu bekommen.


    Aus welchem Grund?


    nun ich habe es extra so eingestellt, das man nicht sehen kann wer wie abgestimmt hat. Und nunja. wenn ich das jetzt preisgebe welch Info es mir persönlich gibt, dann wäre es zu manupilativ. Es ist eine einfach ausgedrückte Umfrage. Es muss ja nicht teilgenommen werden. Und welchen Sinn sie ergibt, sollte eigentlich auffallen.Ansonsten werde ich mich zu späteren Zeit gerne nochmal dazu äußern

    Nach dem man abgestimmt hat kann doch die Ergebnisse sehen, also wird damit indirekt Einfluss auf die Projektleitung verübt.

    Aber wenn dies nicht zutrifft, dann erkläre dich bitte.

    Und der Satz, es muss ja nicht teilgenommen werden ist ebenfalls Manipulativ, denn alle die deiner Meinung sind fühlen sich ermutigt, alle die dagegen sind haben das gefühl nicht weiter teilnehmen zu müssen, dies verzerrt erneut die Umfrage.

    Wieso das denn? Also manipulativ finde ich es nicht. Ich habe da eher einen Hintergedanken mit dieser Umfrage als das es genau darum geht.

    Letzendlich hat diese Umfrage keinerlei Einwirkung auf die Leitung des Servers.

    Die Wahlmöglichkeiten sind Manipulativ formuliert.


    Und es ist Offensichtlich dass eine solche Umfrage dazu dient Einfluss zu nehmen?

    Aus welchem Grund wurde diese denn gestartet?

    Och einen kompletten Whipe wäre ich auch nicht abgeneigt. Warum ? Nun somit haben alle wieder die gleiche Chance. Keiner hat gebunkert und einen Vorteil. Ihr könnt mich jetzt Steinigen oder überfahren, von der Klippe schmeissen oder zerhäckseln.


    Hier reden Alle immer so schön von Rösti Pommes. Also dann bin ich der Meinung, das man auch ruhig einen kompletten Whipe machen kann. Die sfördert sogar Das euer doch so tolle rösti. Denn dann sieht man auch jeden wieder am Geld verdienen. Man schliesst neue Freundschaften und hilft einander.


    Also ich wäre dafür

    Die Umfrage ist mehr als Manipulativ, deshalb bin ich dagegen!

    also ich stimme dir zwar zu, aber bitte schließe nicht die Aussagen von 5 Leuten auf alle anderen..

    Für die Probefahrt könnte man ja im südosten am Hafen spawnen und danach wieder zu seinem Ausgangspunkt zurück teleportiert werden... würde zwar komisch aussehen, aber so könnte man es teilweise umgehen, dass das System für "Freifahrten" ausgenutzt wird.


    Alternativ könnte man den "Nebenberuf" des Autoverkäufers einführen, der es einem gestattet als Beifahrer mitzukommen. Dieser ist dann dafür zuständig, dass der Kunde auch wieder zu seinem Ausgangspunkt zurückfährt. Bei erfolgreichem Verkauf könnte man dann auch eine Händlerprovision einführen. Hatte das alles schon in Arma implementiert, aber weiß nicht ob es hier auch so ohne weiteres möglich ist.

    Ich meinte das nicht ganz ernst ^^

    Ich glaube/hoffe nicht dass die Bürger so etwas machen werden ^^

    Aber eure beiden Ansätze unterstütze ich trotzdem :)

    Warum gibt es denn die Fehlkäufe? Weil man keine Chance auf Probefahrt hat und wenn das Fahrzeug sich schlecht fahren lässt, war es ein Fehlkauf. Das liegt nicht an zu viel Geld.


    Vielleicht kann man es einführen, bevor man ein Fahrzeug kauft, das man es 2 Minuten Probefahren kann oder so.

    Ich sehe die erste von Händler zu Händler Rasen um kein eigenes Auto zu benutzen xD

    So ein Reset ist echt schwierig, aber ja es kommt unglaublich schnell unglaublich viel Geld und es gibt für all dieses Geld nicht genug Möglichkeiten es auszugeben.


    Einige finden aber das sie viel zu wenig beim Farmen bekommen, weil gefühlt jeder ein Supersportwagen will. Aber in Relation mit den Cops und Co. Wird das ganze nicht wirklich gesetzt

    Da ich es auch nicht schaffen werde, würde ich mich wünschen das folgende Punkte erwähnt werden:


    • Neugestaltung der Erträge beim Farmen
    • Gehaltsanpassung der Fraktionen - Nach unten!
    • Stoppen der Staatlichen Subventionierung von Privaten Unternehmen
    • Weniger Farming berufe, mehr direkte berufe / LKW-Fahrer / Bergarbeiter / Farmer / Müllabfuhr z.B.
    • Neu Gestaltung der Preise von Fahrzeugen etc.
    • Ein Steuersystem
    • Staatskasse - aus der alle Staatlichen Institutionen bezahlt werden
    • Firmenkonten
    • Paychecks im Stunden takt und nicht mehr in 5 Minuten (nach Möglichkeit in Kombination von punkt 4)

    Beste Grüße

    Lenox Lewis

    Aber es Legitimiert damit trotz alledem die Argumentation das es auch hier die Todesstrafe gibt.

    Eventuell sollte man sich mit dem Thema der annual/vehicle inspection genauer befassen und dann vorlegen wie weit der rahmen dort gefasst ist, damit wir diesen dann auch hier Übernehmen können.


    Bei der Todesstrafe, würde ich empfehlen eine Sammelklage zu starten oder eine Petition. (ggf. auch eine Umfrage)

    Wenn man der Argumentation folgen würde, dass man sich ja in den Staaten befindet, und deswegen auch die Todesstrafe zu Recht im Gesetz verankert ist, dürfte es keinen TÜV geben - auch wenn der, wie schon geschrieben, viel zum RP beitragen könnte.

    Soweit ich weiß ist es vom Bundesstaat abhängig ob eine "TÜV-Prüfung" gemacht werden muss, heißt da nur anders.

    Trotzdem hat er das recht darauf sich benachteiligt zu fühlen, schließlich kann er nicht an dem Diskurs teilnehmen oder eine geeignete Vertretung zu diesem Meeting entsenden.

    Ich bitte sehr um das Verständnis derer die nicht an solchen kurzfristigen Veranstaltungen teilnehmen können.

    Und ich bekomm \______(-.-)_______/ einen Hals wenn ich solch einen Kommentar lesen muss. ;) Schonmal was von Privatleben gehört? Termine? Arbeit? - Wie ich schon wo anders schrieb kann ich leider nicht dran teilnehmen da ich auf Arbeit bin. Ich kann nur hoffen dass einige Leute den Mund aufbekommen die der gleichen Meinung sind wie ich. Also fahr' mal bitte wieder ein Wenig runter. - Danke.

    Ziemlich kleinen Hals hast du.. der passt ohne Probleme Zwischen meine Daumen und Zeigefinger.. du solltest vllt zum Arzt gehen :/

    ... wenn sich am ende immernoch leute beschweren hab ich aber sooo ein hals ...

    weil am ende sind da 100 Nutzer die das was ausarbeiten, und sich jemand beschwert ... dann hätte er eben mit diskutieren sollen

    tut mir leid für die die zu dem Zeitpunkt einfach nicht da sein können.

    Ich halte mehr von Qualität als von Quantität. Man sollte diese Angelegenheiten Leuten überlassen die vom Volk gewählt wurden und sich dann mehr mit der Materie auseinandersetzen können.

    Und auch ich halte es nicht für fair anderen Ihr recht abzusprechen sich danach zu beschweren.

    will jetzt niemandem zu nahe treten aber ist das nicht recht kurzfristig? wäre es auf einen freitag oder samstag abend nicht besser? anstatt es zu zeiten zu machen wo vielleicht einige sogar noch auf der arbeit sind?

    Bei der Dringlichkeit finde ich es richtig.

    Eventuell sollte man aber eine Zweite Runde anstreben.

    Oder eine Legislative mit Parteien die dann die Bürger vor den Administratoren vertreten. :)

    Eventuell könnten man ein Starter Auto anstreben (sobald der Führerschein erworben ist)

    Also ein Auto für 15-35k womit man sich dann erstmal bewegen kann

    :/